DocDidac - Notarztkurs auf Sylt DocDidac - Notarztkurs auf Sylt



WetterOnlineDas Wetter für
Sylt
Mehr auf wetteronline.de

Herzlich Willkommen bei DOCDIDAC e.V.

DOCDIDAC wurde als gemeinnütziger Verein von Menschen gegründet, die mit Begeisterung Notfallmedizin betreiben. Seit 1989 geben wir diese Begeisterung in unserem Notarztkurs auf Sylt an Teilnehmer aus ganz Europa weiter, der von vielen Ärzten als das Original bezeichnet wird. Überzeugen Sie sich selbst!

Der erste Einsatz im Rettungsdienst, der Herzalarm auf Station – DOCDIDAC bereitet Sie darauf vor, rasch die richtigen Entscheidungen zu treffen und diese im Sinne ihres Patienten umzusetzen.

Was erwartet Sie?

Bei DOCDIDAC erwartet Sie ein professionelles Team, das Ihnen Theorie und Praxis vermittelt:

Wissen – aktuell und fundiert, aber lebendig und anschaulich präsentiert
Fertigkeiten – erlernt und vertieft an modernen Trainingsgeräten
Konzepte
– zur sofortigen Umsetzung in Notfallsituationen
Ideen – die Sie brauchen, um Ihren Job richtig gut zu machen!

Das Vereinsziel

DOCDIDAC arbeitet nicht gewinnorientiert. Als gemeinnütziger Verein investieren wir in die Ausstattung und Manpower unserer Kurse, denn die qualifizierte und praxisorientierte Ausbildung von Ärztinnen und Ärzten ist unser Vereinsziel.


Neben unserem Notarztkurs auf Sylt bieten wir Fortbildungen und Inhouse-Seminare rund um das Thema Notfallmedizin an. Unsere Kurse sind bei der zuständigen Ärztekammer (Notarztkurs: Schleswig-Holstein) akkreditiert und werden in allen Bundesländern anerkannt.

Die ärztlichen Referenten

Unsere ärztlichen Referenten sind als Notfallmediziner im Rettungsdienst tätig, sie kommen aus der Anästhesie, der Chirurgie oder der Inneren Medizin. Sie arbeiten in kleinen Krankenhäusern oder Kliniken der Maximalversorgung, in Notaufnahmen oder Intensivstationen. Sie tragen Verantwortung für Klinikbereiche, Abteilungen oder Rettungsdienste.

Die Rettungsdienstlichen Referenten

Unsere rettungsdienstlichen Referenten sind als Rettungsassistenten bzw. Notfallsanitäter tätig, sie kommen aus Flächenkreisen oder aus Großstädten. Sie verfügen über zusätzliche Qualifikationen z.B. als Lehrrettungsassistenten bzw. Praxisanleiter oder Leitstellendisponenten, haben Erfahrungen in der Luftrettung oder Führungsausbildungen.

Die Spezialisten

Tätigkeiten als Leitender Notarzt oder Organisatorische Leiter bei Großschadens- ereignissen runden unsere Erfahrungen ab. Erweitert wird unser Team durch notfallmedizinisch erfahrene Fachärzte aus der Pädiatrie der Gynäkologie sowie der Neurologie. Sie schaffen den Brückenschlag von ihren Fachgebieten hin zum Notarzt und bringen hierzu ihre fundierten Kenntnisse ein. Spezialisten zu den Fragen der Rechtsmedizin und dem Medizinrecht vervollständigen unser Team.